Review Informationen
Gewinner & Finalisten Jury Informationen
Kontakt Real Estate Days

Ken Livingstone

Mayor of London (2000-2008),

Rund 15 000 Athleten massen sich im Sommer 2012 an den Olympischen Spielen in London. In 32 Wettkampfstätten fanden 26 Sportarten statt. Speziell für den Grossanlass wurde im Londoner Stadtteil Stratford ein Olympiapark errichtet, in den täglich rund 800 000 Besucher strömten. Die Ausgaben der öffentlichen Hand betrugen 9,3 Milliarden Pfund. 10 000 Polizeibeamte und rund 13 500 Mitglieder der britischen Streitkräfte waren im Einsatz. Wie bereitet sich eine Stadt auf einen solchen Ansturm vor? Welche Herausforderungen ergeben sich für die Stadtplanung? Ken Livingstone, damaliger Bürgermeister von London, berichtet von seinen Erfahrungen in der Organisation und Durchführung eines Grossanlasses. Ken Livingstone war von 2000 bis 2008 der erste Bürgermeister Londons. Sein Spitzname lautet «Red Ken» aufgrund seiner ausgeprägt linken Politik. Er ist eine der schillerndsten politischen Figuren des Landes.

keynote

8.45 Uhr