more more Events
Review Schutzkonzept Corona Referenten Programm Informationen
Gewinner & Finalisten Jury Informationen
Programm Mission und Inhalte
Kontakt Real Estate Days

Dr. Eric Scheidegger

Leiter Direktion für Wirtschaftspolitik & Stv. Direktor, SECO

Mit dem Ziel, ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum zu sichern, verfolgt und kommentiert die Direktion für Wirtschaftspolitik des SECO die nationale und internationale Wirtschaftsentwicklung, identifiziert wirtschaftspolitischen Handlungsbedarf und analysiert die gesamtwirtschaftlich relevante Gesetzgebung des Bundes. Eric Scheidegger, Leiter der Direktion für Wirtschaftspolitik und Stellvertretender Direktor des SECO, leistet eine Einschätzung zur Bedeutung der Immobilienwirtschaft in der Schweiz.

Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler ist seit 2002 für das SECO tätig. Zuvor war er für die Wirtschaftsredaktion der NZZ und als wirtschaftspolitischer Berater von Bundesrat Pascal Couchepin aktiv.

keynote | Deutsch

13.40 Uhr

Review
2015

Der Immobilienmarkt: Dr. Jekyll and Mr. Hyde?

In seinem Eröffnungsreferat legte Eric Scheidegger, Leiter der Direktion für Wirtschaftspolitik im Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) dar, weshalb die Bundesbehörden den Immobilienmarkt so intensiv überwachen und regulieren. Ähnlich wie die Romanfigur "Dr. Jekyll and Mr. Hyde" habe dieser Markt zwei Gesichter. Und wenn das böse die Oberhand gewinne, dann werde es gefährlich, denn Immobilienmärkte könnten Rezessionen auslösen (weltweite sogar) und diese auch verstärken und verlängern. Zwischen Juni 2012 und September 2014 wurden die Kriterien zur Hypothekenvergabe schrittweise verschärft. Ob noch weitere Eingriffe geplant sind, liess Scheidegger offen. Er sprach jedoch von einer gebremsten Dynamik bei der Entwicklung der Immobilienpreise und der Hypothekarverschuldung, was zumindest nicht darauf hindeutet, dass Bern derzeit akuten Handlungsbedarf sieht.