more more Events
Review Schutzkonzept Corona Referenten Programm Informationen
Gewinner & Finalisten Jury Informationen
Programm Mission und Inhalte
Kontakt Real Estate Days

Josef Hargrave

Global Foresight Manager, Arup

Josef Hargrave ist der stellvertretende Direktor des Zukunfts-, Forschungs- und Innovationsteam bei Arup. Zudem ist er seit 2011 als Global Foresight Manager für das Management von internationalen Forschungsprojekten in Amerika, Australien, Ozeanien, Ostasien und Europa zuständig. Hargrave entwickelt Strategien und Visionen, analysiert zukünftige Trends und identifiziert neue Wachstums- und Innovationsmöglichkeiten für Organisationen, Stakeholder und Business Leader. Damit liefert er einzigartige Einblicke in die Zukunft verschiedenster Geschäftsfelder. Hargrave wurde bereits mehrere Male mit dem Management Consultancies Association (MCA) Award ausgezeichnet: 2015 gewann er mit dem Projekt «Cities Alive» von Arup in der Kategorie Leadership, 2017 war er als Strategieberater des Jahres nominiert.

keynote | Deutsch

10.30 Uhr

Review
2017

Mehr Dienstleistungen, weniger Raum

Josef Hargrave wies die Konferenzteilnehmer in seinem Abschlussreferat am RED 2017 darauf hin, dass das Motto „smaller space, bigger lifestyle“ immer bedeutender werde. Neben dem Vermieten und Verkaufen von Raum, würden Dienstleistungen rund ums Wohnen immer gefragter. Immobilienfirmen würden so immer mehr zu Hotel-ähnlichen Institutionen und die Mitarbeiter bräuchten dadurch auch andere Fähigkeiten, so der Zukunftsforscher von Arup.



Weiter betonte der Deutsche Hargrave, dass die Planung und Umsetzung eines Projekts – gerade in der Bau- und Immobilienbranche – oft Jahre dauere. Deshalb sei es absolut zentral, sich in der Anfangsphase ausgiebig mit Zukunftsszenarien auseinanderzusetzen und laufend Anpassungen vorzunehmen. Nur so könne das Produkt langfristig den sich wandelnden Bedürfnissen der Gesellschaft nachkommen. Wichtige Entwicklungen für die Immobilienbranche seien zum Beispiel die alternde Gesellschaft und die Folgen des Klimawandels.