more more Events
Review Schutzkonzept Corona Referenten Programm Informationen
Gewinner & Finalisten Jury Informationen
Programm Mission und Inhalte
Kontakt Real Estate Days

Fritz Zurbrügg

Vizepräsident des Direktoriums, SNB

Dr. Fritz Zurbrügg promovierte 1989 in Volkswirtschaftslehre an der Universität Bern und startete seine berufliche Karriere in der Eidgenössischen Finanzverwaltung. Es folgten verschiedene leitende Funktionen beim Internationalen Währungsfonds (IWF), unter anderem in Washington als Vertreter der Interessen der Schweiz und anderen Ländern im Exekutivrat. 2010 wurde er vom Bundesrat zum Direktor der Eidgenössischen Finanzverwaltung ernannt, wobei er u. a. für die Erstellung des Budgets und den Finanzplan des Bundes verantwortlich war. Seit 2012 ist er Mitglied des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank und seit 2015 Vizepräsident des Direktoriums und Leiter des Departements für Finanzstabilität, Bargeld, Finanzen und Risiken.

keynote | Deutsch

16.15 Uhr

Review
2018

Wie steht es um den schweizerischen Immobilienmarkt? Der Vizepräsident des Direktoriums der schweizerischen Nationalbank, Fritz Zurbrügg, nahm eine Einschätzung vor.

Die einen warnen vor einer Immobilienblase, andere bewerten Immobilien nach wie vor als sichere Anlage. Wie schätzt die Schweizerische Nationalbank die Lage ein? Fritz Zurbrügg, Vizepräsident des Direktoriums der SNB, hielt an den NZZ RED 2018 ein auflussreiches Referat hierzu.